top of page

Der Spitz als Film-und Werbehund


 

Durch meine Teilzeitausbildung im Bereich Schauspiel kenne ich mich seit einigen Jahren etwas Bereich Film-und Werbeaufnahmen aus. In Los Angeles habe ich außerdem schon öfters Tierdarstellern und ihren Trainern bei der Arbeit zugesehen und hatte so vor, dass vielleicht auch mal mit eigenen Hund als Hobby zu machen.

Weißer Großspitz Bijou mit Hundetrainerin Nicy
Bijou mit Nicy

Wichtig ist, dass der Hund für Film-oder Werbeaufnahmen nicht die klassischen Tricks können muss sondern er darauf trainiert wird, dass es so aussieht als würde er in Alltagssituationen mit spielen bzw. mit wirken. Hierbei ist es vor Allem im Hundetraining erforderlich, dass der Hund Kommandos auf Entfernung entgegen nimmt und zum Beispiel auf ein Target geschickt werden kann. Auch ist es hilfreich wenn der Hund nach einem Target schauen kann. Hierfür hatte ich mit Bijou schon mit ein paar Wochen angefangen und sie hat es in rasanter Geschwindigkeit gelernt.



Der Werbespot mit Großspitz Bijou




Ebenso wichtig ist aber auch, dass der Hund den Trubel und viele Menschen am Set gut weg stecken kann. Auch sollte es nicht stören wenn eine Kamera einen verfolgt oder auf einen zu kommt bzw. schwenkt. Bijou ist dabei äußerst entspannt geblieben, war sehr mutig, unerschrocken und hat eine sehr große Frustrationstoleranz bewiesen. Durchhaltevermögen und sich durchbeißen zu können ist beim Filmdreh auch häufig an der Tagesordnung, da meistens und so wie auch bei uns schon öfters der Zeitplan nicht eingehalten wird und dann Überstunden gemacht werden müssen in denen aber dennoch lange Wartezeiten, wegen des Set-Umbaus, für einen selbst inkludiert sind.




Bijou hatte sich hier auch ausgezeichnet, dass sie geduldig geblieben ist und auch in den Überstunden noch sehr gut ansprechbar war und ihren Job gemacht hat, was durchaus nicht selbstverständlich für selbst erfahrene Tierdarsteller ist. Für einen Fotografen durften Bijou und ich im Sommer 2021 sogar schon einmal gemeinsam vor der Kamera stehen, was die Arbeit einmal für mich als Trainerin und Darstellerin zum einen kompliziert hat mit der intelligenten Bijou aber auch kein Problem war.



Nicola Türk und Bijou am Filmset
Nicy mit Bijou vor der Kamera

 

Gastbeitrag: Nicola Türk

Fotos: photo-sorko.at, Nicola Türk

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page